5000 Brote

Wie funktioniert die Aktion?

Konfirmanden backen Brot für die Welt

Die Kon­fir­man­din­nen und Kon­fir­man­den aller Lan­des­kir­chen der Evan­ge­li­schen Kir­che in Deutsch­land (EKD) sind ein­ge­la­den, Brote zuguns­ten von Kin­der- und Jugend­bil­dungs­pro­jek­ten zu backen. Die Bäcker­be­triebe öff­nen für diese Aktion ihre Back­stu­ben. Die Kon­fis backen dort selbst Brot und gewin­nen dabei einen Ein­blick in einen hand­werk­li­chen Beruf. Zudem besteht die Mög­lich­keit, einen Got­tes­dienst mit zu gestal­ten und die Brote selbst mit zu verkaufen.

Kon­fis enga­gie­ren sich für Kin­der und Jugend­li­che in der Einen Welt. Dar­über hin­aus beschäf­ti­gen sich die Kon­fis in der Konfirmand*innen-Arbeit mit der Lebens­wirk­lich­keit von Kin­dern und Jugend­li­chen in ande­ren Tei­len der Welt:

  • Wel­chen Zugang haben Kin­der und Jugend­li­che in Latein­ame­rika, Asien und Afrika zu Bildung?
  • Wie kön­nen Schule und Aus­bil­dung die Lebens­si­tua­tion der betrof­fe­nen Kin­der und Jugend­li­chen verbessern?
  • Wel­che Bedeu­tung hat die Bil­dung für die Über­win­dung von Hun­ger und Armut in der Welt?
  • Wel­che Bedeu­tung besitzt Brot als Grund­nah­rungs­mit­tel und sym­bo­lisch als Ele­ment des letz­ten Abend­mahls Jesu?
  • Wel­che hand­werk­li­chen Berufe sind für eine Gesell­schaft not­wen­dig und prägend?

Unsere Aktion bie­tet Kir­chen­ge­mein­den und Bäcker­hand­werk neue Begeg­nungs­mög­lich­kei­ten. Es gelingt dann, wenn sich mög­lichst viele beteiligen!

Der engere Akti­ons­zeit­raum ist die Zeit zwi­schen Ern­te­dank und 1. Advent.

So geht’s los:

Anmelden und mitmachen !

1. Bäcker suchen

Sucht Euch einen Bäcker, der Lust hat, zusam­men mit Euch backen und die Aktion durchzuführen. 

2. Anmelden

Mel­det Euch für die Aktion an bei den Ansprech­part­ne­rin­nen und Ansprech­part­nern Eurer Lan­des­kir­che (siehe unten). 

3. Aktionsset bestellen

Bestellt über das Akti­ons­team in Eurer Lan­des­kir­che das kos­ten­lose Aktionsset. 

4. Spendenkonto

Infor­ma­tio­nen zum Spen­den­konto fin­det Ihr hier: 

Eure Ansprechpartner*innen in den Landeskirchen

Evan­ge­li­sche Lan­des­kir­che Anhalts 

Pfar­rer Ste­phan Grötzsch

Kirch­straße 2
06846 Des­sau-Roß­lau
Tele­fon 0340 615443
» E‑Mail 

Evan­ge­li­sche Lan­des­kir­che in Baden

Car­men Urbach

KDA im Haus der Evan­ge­li­schen Kir­che
68161 Mann­heim
Tele­fon 0621 28000170
» E‑Mail

Evan­ge­lisch-Luthe­ri­sche Kir­che in Bayern

Kirch­li­cher Dienst in der Arbeitswelt

Dia­kon Roland Hacker

Gud­run­straße 33
90459 Nürn­berg
Tele­fon 0911 43100–229
» E‑Mail

Evan­ge­li­sche Kir­che Ber­lin-Bran­den­burg-schle­si­sche Ober­lau­sitz (EKBO)

Jere­mias Treu
Stu­di­en­lei­ter für Kon­fir­man­den­ar­beit
Amt für kirch­li­che Dienste (AKD)

Goe­the­straße 26–30
10625 Ber­lin
(030) 3191–276
» E‑Mail

Evan­ge­lisch-luthe­ri­sche Lan­des­kir­che in Braunschweig

Chris­tina Bosse

Diet­rich-Bon­hoef­fer-Straße 1
38300 Wol­fen­büt­tel
Tele­fon 05331 802570

» E‑Mail

Bre­mi­sche Landeskirche

Dia­ko­ni­sches Werk

Chris­tina Hüb­ner

Con­tres­carpe 101
28195 Bre­men
Tele­fon 0421 1638414
» E‑Mail

Evan­ge­lisch-Luthe­ri­sche Lan­des­kir­che Hannovers

Hille de Maeyer
Refe­ren­tin für Kir­che und Hand­werk

Haus kirch­li­cher Dienste

Archiv­straße 3
30169 Han­no­ver

Tele­fon 0511 1241–461
» E‑Mail

Evan­ge­li­sche Kir­che in Hes­sen und Nassau

Pfr. Dr. Ralf Stroh
Theo­lo­gi­scher Refe­rent für Wirt­schafts- und Sozi­al­ethik

Zen­trum Gesell­schaft­li­che Verantwortung

Albert-Schweit­zer-Straße 113–115
55128 Mainz
Tele­fon 06131 28744–56
» E‑Mail

Evan­ge­li­sche Kir­che von Kurhessen-Waldeck

Peter Grohme
Fach­re­fe­rent für Bil­dung im Refe­rat Wirtschaft-Arbeit-Soziales

Feld­straße 3
35114 Haina
Tele­fon 06456 3059956
» E‑Mail

Lip­pi­sche Lan­deskirche

Sabine Hart­mann
Refe­ren­tin für öku­me­ni­sches Ler­nen

Lan­des­kir­chen­amt

Leo­pold­straße 27
32756 Det­mold
Tele­fon (05231) 976–864
» E‑Mail

Evan­ge­lisch-metho­dis­ti­sche Kirche 

Annika Wolf
Jugend­re­fe­ren­tin

Evan­ge­lisch-metho­dis­ti­sche Kir­che Mössigen

Fall­tor­straße 8
72116 Mös­sin­gen
Tele­fon 07473 2604398
» E‑Mail

Evan­ge­li­sche Kir­che in Mitteldeutschland

Hol­ger Lemme
Stu­di­en­lei­ter für Arbeit und Wirtschaft

Zin­zen­dorf­platz 3
99192 Neu­die­ten­dorf
Tele­fon 036202 98425
» E‑Mail

Evan­ge­lisch-Luthe­ri­sche Kir­che in Norddeutschland

Kers­tin Albers-Joram
Refe­ren­tin im KDA

König­straße 54
22767 Ham­burg
Tele­fon 040 30620- 1352
» E‑Mail
www.5000-brote-nordkirche.de 

Evan­ge­lisch-Luthe­ri­sche Kir­che in Oldenburg

Mat­thias Hem­pel
Pfarr­stelle für Konfirmandenzeit

Haa­ren­esch­straße 58
26121 Olden­burg
Tele­fon 0441 7701 421
» E‑Mail

Evan­ge­li­sche Kir­che der Pfalz

Corinna Weiss­mann
Dia­ko­ni­sches Werk der Evan­ge­li­schen Kir­che der Pfalz

Post­fach 1560
67325 Speyer
Tele­fon 06232 664 158
» E‑Mail

Evan­ge­li­sche Kir­che im Rheinland

Elke Wieja
Kir­chen­rechts­di­rek­to­rin

Lan­des­kir­chen­amt
Dezer­nat IV 1

Hans-Böck­ler-Straße 7
40476 Düs­sel­dorf
Tele­fon 0211 4562–636
» E‑Mail

Evan­ge­lisch-Luthe­ri­sche Lan­desk­ri­che Sachsens

Annett Lind­ner
Lan­des­ju­gend­pfarr­amt

Casper-David-Fried­rich-Straße 5
01219 Dres­den
Tele­fon 0351 4692410
» E‑Mail

Evan­ge­li­sche Kir­che von Westfalen

Lan­des­so­zi­al­pfar­re­rin Heike Hil­gen­diek
Insti­tut für Kir­che und Gesellschaft

Iser­loh­ner Straße 25
58239 Schwerte
Tele­fon 02304 755–349
» E‑Mail

Evan­ge­li­sche Lan­des­kir­che In Württemberg

in Eltern­zeit: Ann-Kath­rin Hart­ter
Refe­ren­tin Inter­na­tio­nale Dia­ko­nie
Dia­ko­ni­sches Werk Württemberg

Heil­bron­ner Straße 180
70191 Stutt­gart
Tele­fon 0711 1656–414
» E‑Mail

Spendenkonto

Das gespen­dete Geld und alle Erlöse aus der Aktion kön­nen mit dem Stich­wort „Fuenf­tau­send Brote“ auf fol­gen­des Konto über­wie­sen werden:

Spen­den­konto: BROT FÜR DIE WELT

Bank für Kir­che und Dia­ko­nie
IBAN: DE10 1006 1006 0500 5005 00
Stich­wort „Fuenf­tau­send Brote“ (Bitte aus­schrei­ben!) 

direkt online spenden

Wel­che Zah­lungs­mög­lich­kei­ten gibt es?
Sie kön­nen per Last­schrift­ein­zug, Kre­dit­karte oder PayPal spenden.

(Sie wer­den auf die Web­seite von Brot für die Welt gelei­tet)